Markus Faimann Gedächtnisweg (VII+) Hochschwab

Die Hochschwab Nordseite ist eher eine einsame Gegend. Wenn man auch noch den dreistündigen Zustieg zum oberen Ring auf sich nimmt, dann hat man das Ende der Welt erreicht – so könnte man meinen. Man befindet sich hier in einem Kessel der an drei Seiten von bis zu 300m hohen, steilen Felswänden begrenzt wird. Ein Entkommen ist also nur durch Rückzug oder Hinaufklettern möglich.
Markus Faimann Gedächtnisweg (VII+) Hochschwab weiterlesen

Ailefroide Centrale (3927m) Arête de Coste Rouge (D) Ecrins Massiv

Als wir am Col de Coste Rouge standen, wunderten wir uns, wie jemals jemand durch die Westseite der Dents de Coste Rouge geklettert sein soll, denn so sagte es unser Topo. Es sah wild, brüchig und steil aus – aber definitiv nicht einladend. Wir versuchten es trotzdem und wagten uns weit hinein…
Ailefroide Centrale (3927m) Arête de Coste Rouge (D) Ecrins Massiv weiterlesen